UlmCard Download Home Home 0

Einfach mal Bad Blau machen

Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile

Für die einen ist das Bad Blau ein Erlebnisbad mit Badespaß und Action für die anderen ein Wohlfühlbad zum Entspannen und Erholen.

Kinder können sich in den Kinderbecken austoben und nach Kräften in der 80m langen Großwasserrutsche die Lichteffekte erleben. Bei der rasanten Kurvenfahrt wird jedes Mal auch die Zeit gemessen und man kann versuchen noch schneller zu rutschen. Die Spielgeräte im Abenteuerbecken testen die Geschicklichkeit.

In der kalten Jahreszeit können Badegäste im warmen Solevitalbecken bei angenehmen 34 °C Energie tanken. Die im Wasser gelösten Mineralien sind gut für Haut und Gelenke. Nackenduschen, Massagedüsen und Unterwassersprudler sind weitere Attraktionen, die dem Körper guttun. Bei der täglichen Wassergymnastik werden Skelett und Muskulatur trainiert. Wer noch etwas mehr für sich und seinen Körper tun möchte, der kann im 25m langen Sportbecken seine Bahnen ziehen. Aquakurse wie Aquacycling oder Aquajumping sind das ideale Ganzkörpertraining und machen fit!

In der Saunalandschaft hat das Bad Blau mit der Mahtava-Sauna neue Maßstäbe gesetzt. Sowohl vom Platzangebot als auch vom Erscheinungsbild lässt diese Sauna kaum noch Wünsche offen. Immer mit dem Appell nur das zu tun, was dem Körper auch gut tut. Deshalb lautet der Slogan auch ›Höre auf deinen Körper‹. Die zu einem Ruhehaus umgebaute frühere Blockhaussauna mutet eher rustikal an und sorgt mit einem angenehmen Raumklima für eine entspannte Ruhephase zwischen den Saunagängen.

Selbst aufgießen und Saunameister sein

Wer auch mal anders saunieren möchte, kann die Lappland-Sauna ausprobieren und dort den Holzofen selbst anfeuern. Diese bietet für rund 10 Gäste Platz und ist Treffpunkt für unterhaltsame Gespräche. In der Panoramasauna entspannt es sich im gemütlichen Ambiente mit Blick nach außen. Das Kelohaus ist inzwischen schon der Klassiker in der Saunalandschaft und der zweitgrößte Schwitzraum. Sanarium und Biosauna sind eine wichtige Ergänzung im Gesamtangebot, nicht so heiß und daher ideal für den Einstieg in den Saunatag. Damit es ein rundum gelungener Saunatag wird, kann man im Saunacafé von Herzen essen und trinken.

Adresse

Bad Blau
Boschstraße 12
89134 Blaustein
Telefon +49 7304 802162

info@badblau.de

Öffnungszeiten

Mo—Do: 9—22 Uhr
Fr: 9—23 Uhr
Sa: 9—22 Uhr
So: 9—21 Uhr

zusätzliche Öffnungszeiten

Mi: 7–9 Uhr Frühschwimmer

Tickets

Erwachsene 6,50 EUR
ermäßigt 5,50 EUR
1h freier Eintritt

Kinder 4,00 EUR
Familienticket 17,00 EUR

#ulmentdecken|#ulm|#neuulm

Diese Seite teilen

Nur ein Klick zum Cityurlaub

Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Geschmack