UlmCard Download Home Home 0
Silder tile

Werde Teil der Ulm/Neu-Ulmer Lauf-Community!

Donaurunning ist ein in Süddeutschland einzigartiges Projekt des SSV Ulm 1846 und beinhaltet eine ausgemessene Lauf- und Walkingstrecke entlang der Donau. Das Besondere daran: eine fest installierte Zeitmessung bietet den Nutzern die Möglichkeit, sich über eine offizielle Plattform zu vergleichen und über eine Website die Leidenschaft des Laufsports zu teilen.

Die Strecke ist 5 Kilometer lang, ausgeschildert und beleuchtet und garantiert damit allen Läufern, egal ob mit oder ohne Streckenkenntnis, eine einfache Nutzung. Einzige Voraussetzung ist ein Zeitmesschip, der im Hans-Lorenser-Sportzentrum erworben werden kann. Dieser Chip wird ganz simpel am Schuh befestigt und zeichnet dann über vier fest installierte Messpunkte entlang der Strecke die Zeit des Läufers automatisch auf.
Um den Chip nutzen zu können, wird außerdem vorab eine Registrierung auf der Homepage www.donaurunning.de benötigt.
Nach dem Laufen hat der Nutzer die Möglichkeit, über einen von außen sichtbaren Bildschirm am Hans-Lorenser-Sportzentrum seine gelaufene Zeit anzusehen. Alle Ergebnisse können auch jederzeit über die Homepage abgerufen werden.

Die Strecke

Start und Ziel befinden sich auf der Höhe des Hans-Lorenser-Sportzentrums. Mit der Laufrichtung donauabwärts und nach einer Runde durch die Friedrichsau und am Volksfestplatz vorbei, geht es anschließend über die Fußgängerbrücke auf die Neu-Ulmer Seite. Danach folgt eine Runde um den Offenhausener Sportplatz, bevor die Strecke donauaufwärts durch das „Herbelhölzle" zur Gänstorbrücke führt. Hier wird wieder die Donau überquert, ehe es am Hotel Maritim vorbei donauabwärts zum Zielpunkt geht.

Adresse

Hans-Lorenser-Sportzentrum
Stadionstraße 17
89073 Ulm

Öffnungszeiten

Die Strecke ist 24 Stunden nutzbar, die Zeitmessung funktioniert zwischen 5 und 22 Uhr.

#ulmentdecken|#ulm|#neuulm

Diese Seite teilen

Nur ein Klick zum Cityurlaub

Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Geschmack