.

Veranstaltungen

Events für Kunst- und Kulturliebhaber

Feste feiern, das liegt den Ulmern und Neu-Ulmern. Zum Beispiel immer am vorletzten Julimontag eines Jahres. Da ist ganz Ulm auf den Beinen, denn es ist Schwörmontag. An diesem Tag legt der Oberbürgermeister seinen Amtseid auf die Stadtverfassung von 1397 ab. Anschließend geht es dann zum 'Nabada', dem traditionellen, karnevalsähnlichen Festzug auf der Donau.

Als Highlight 2020 lockt das internationale Donaufest viele Besucher an die Donauufer der Zweilandstadt.

Und nicht zu vergessen: der traditionelle Ulmer Weihnachtsmarkt!

Narrensprung
Narrensprung  
Orchideentage
Orchideentage  
Die Terrakottaarmee
Die Terrakottaarmee  
Markt für Kunsthandwerk
Markt für Kunsthandwerk  
Ulmer Zelt
Ulmer Zelt  
Kleinbrauermarkt
Kleinbrauermarkt  
Tag der Festung
Tag der Festung  
Tag der Rose
Tag der Rose  
Neu-Ulm spielt plus
Neu-Ulm spielt plus  
Int. Donaufest
Int. Donaufest  
Open-Air Theater
Open-Air Theater  
Ulmer Volksfest
Ulmer Volksfest  
Bindertanz
Bindertanz  
Lichterserenade
Lichterserenade  
Schwörfeier
Schwörfeier  
Nabada
Nabada  
Fischerstechen
Fischerstechen  
Ulmer Weinfest
Ulmer Weinfest  
Tag des offenen Denkmals
Tag des offenen Denkmals  
Töpfermarkt Neu-Ulm
Töpfermarkt Neu-Ulm  
Kulturnacht
Kulturnacht  
Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt
Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt  
Winter auf der Burg
Winter auf der Burg  
Ulmer Weihnachtsmarkt
Ulmer Weihnachtsmarkt  
Stürmt die Burg - Pop up Space Wilhelmsburg
Stürmt die Burg - Pop up Space Wilhelmsburg  
Schliessen
Travellers Selected by HiVino