Markieren Sie Ihre Favoriten über das Flaggen-Icon und erstellen Sie so Ihren persönlichen Trip Planner.
2 UlmCard Download Home Home 0

Doppelstadt der Superlative

Der höchste Kirchturm der Welt, das schiefste Hotel der Welt und eine der größten erhaltenen Festungsanlagen Deutschlands. In Ulm und Neu-Ulm gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Historisches in der Zweilandstadt

Allen voran das berühmte gotische Ulmer Münster, mit dem höchsten Kirchturm der Welt! Hier findest du aber auch ausführliche Informationen zu unserem historischen Rathaus oder den vorbildlich restaurierten Altstadtvierteln ›Auf dem Kreuz‹ und dem ›Fischer- und Gerberviertel‹

Moderne Zweilandstadt

Auf der einen Seite das historische Münster, das ehrwürdige Rathaus und der alte Marktplatz – dem gegenüber die modernen Bauten der Neuen Straße, das weiße Stadthaus und die pyramidale, gläserne Zentralbibliothek: Ulm hat seine Stadtmitte neu gestaltet und setzt Akzente! Alle Informationen zu den Gebäuden der Neuen Mitte erhältst du hier.

Kirchen in Ulm und Neu-Ulm

In Ulm gibt es nur das Ulmer Münster? Weit gefehlt! Viele Gotteshäuser lassen sich in der Innenstadt besichtigen. Ein besonderes Highlight: das Kloster Wiblingen mit wunderschöner barocker Basilika!

Bundesfestung Ulm/Neu-Ulm

Mit der 1842–1859 erbauten Bundesfestung Ulm befindet sich in Ulm/Neu-Ulm ein Festungswerk ersten Ranges. Am Rande der Innenstadt, an der Donau, in den Grünanlagen und auf den Hügeln sind auch heute noch verschiedene Teile und Anlagen der Bundesfestung zu sehen.

#ulmentdecken|#ulm|#neuulm

Diese Seite teilen

Mit nur einem Klick zum Cityurlaub

Unterkünfte für jeden Geschmack