.

ulm.neu-ulm

  • Online - Buchen
 
Aktuelles
 

Einmalig in Deutschland

Birdly

Der Traum vom Fliegen

 

Frei wie ein Spatz durch das Maßwerk des Ulmer Münsters fliegen, im Sturzflug durch Ulmer Gassen düsen oder einfach gemächlich in der Luft über die Donau gleiten. All das ist dank des preisgekrönten Ganzkörper-Flugsimulators ›Birdly‹ möglich.

mehr Infos

Historisches

Tag der Festung

Ulm/Neu-Ulm

03. Juni

Auch dieses Jahr findet wieder der Tag der Festung in Ulm und Neu-Ulm statt. Der Clou dabei: viele sonst nicht zugängliche Bereiche der Bundesfestung sind an diesem Tag für Besucher geöffnet. Erkunden Sie bei ganz besonderen Führungen die einmalige Bundesfestung Ulm/Neu-Ulm.

mehr Infos

NEU!

SQRIBE

Ulm per App erleben!

 

Erkunden Sie mit der SQRIBE App die Stadt Ulm! Spannende Texte und Anekdoten, wurden mit alten Stichen, Bildern, historischen Fotografien und Filmen aus dem Stadtarchiv illustriert und filmisch aufbereitet, auf deutsch und englisch.

mehr Infos
 

Ulmer Zelt
Volksfestplatz Ulm

23. Mai - 07. Juli

Konzerte im Ulmer Zelt
Das Ulmer Zelt ist eines der größten und längsten Zelt-Festivals in Deutschland. International bekannte Künstler geben Konzerte in den Bereichen Rock, Pop, Blues, Jazz sowie Comedy, Tanz, Kabarett und Varieté. Außerdem gibt es... mehr Infos

Glacis Programm 2018
Glacis Park Neu-Ulm

 

Konzerte im Ulmer Zelt
Anfang Mai startete die 38. Glacis Saison. Auf der kleinen Freilichtbühne im Neu-Ulmer Stadtpark werden bis Ende August zahlreiche Konzerte und Kindertheaterstücke aufgeführt. Unser Tipp für einen lauen Sommerabend! mehr Infos

Ulm/Neu-Ulm
UNESCO Welterbe

 

Konzerte im Ulmer Zelt
Sechs Höhlen im Ach- und Lonetal, in denen unter anderem der im Museum Ulm ausgestellte, einzigartige  ›Löwenmensch‹ gefunden wurde, sind vom in Krakau tagenden Welterbe-Komitee der UNESCO zum Welterbe erklärt worden.   mehr Infos
Zillenfahrer für's Nabada gesucht!
Zillenfahrer für's Nabada gesucht!  
Ottmar Hörl Mensch Albert
Danner Design - Erhältlich bei unser im UlmShop

Als Hommage an eines der größten Genies des 20. Jahrhunderts hat Albert Einsteins Geburtsstadt Ulm den international renommierten Konzeptkünstler Ottmar Hörl zur Realisierung eines seriellen Skulpturenprojektes im öffentlichen Raum eingeladen. Vom 6. Mai 2018 bis zum 3. Juni 2018 sind nun dessen Einstein-Figuren auf dem Ulmer Münsterplatz zu bestaunen.

 
Übersichtkarte Ulm & Neu-Ulm
einblenden
Schliessen
Travellers Selected by HiVino